Soeben erhalte ich ich eine SMS…

img_1404.jpg

… die ich hier gern zum Besten gebe:

„Hi Jürgen sind in der Ukraine in Ismail in einem alten sowjetischen hotel untergekommen. Alles gut. Straßen und Zöllner sind mega anstrengend. Morgen Odessa. Bitte gib diese Nachricht weiter bei Facebook und Co. Damit sich meine Eltern keine sorgen machen. Ciao“

Das mache ich doch gerne 👍🏻

Also macht Euch keine Sorgen – die Karachokombo rockt das schon!

Schreibe einen Kommentar